JH-NEWS

Nach der Ernte

Rösser, Trecker, Bäumerücker

Nach der Ernte
Nach der Ernte

Die Zimmerleute des Freilichtmuseums. Copyright Foto: LVR-Freilichtmuseum Kommern, Ludger Ströter. Copyright Foto: In der Museumsbaugruppe Eifel. LVR-Freilichtmuseum Kommern, Michael Faber

 

Wie zu Großmutters Zeiten: auch dieses Jahr zeigt die Traditionsveranstaltung im LVR Museum Kommern eine Vielfalt bäuerlicher und handwerklicher Arbeiten unserer Vorfahren. Im Mittelpunkt stehen die oft mühevollen Arbeiten, die mit dem Abschluss der Ernte im Spätsommer auf Hof und Feld, in den Bauernküchen sowie bei den Handwerkern im Dorf anfielen. Unabdingbar für die Arbeit auf dem Feld war die damals noch nicht motorisierte Pferdestärke. Daher eröffnet das LVR Freilichtmuseum seine Traditionsveranstaltung „Nach der Ernte“ mit einem großen Korso von rund 50 Arbeitstieren, darunter Kaltblutpferde und Zugochsen mit vielen historischen Arbeitsgeräten. Im Korso ziehen auch alle Akteure des Museums mit, von der Bäuerin und den Hauswirtschafterinnen bis zu den Handwerkern wie Schmied und Stellmacher. Los geht es am Samstag, 16. September 2017 um 12 Uhr.

 

Das Thema Kartoffelanbau bildet in diesem Jahr einen Schwerpunkt unter den landwirtschaftlichen Vorführungen. Handwerker zeigen, welche Arbeiten früher auf dem Dorf nach der Ernte anfielen und stellen historische Arbeitsgeräte vor. Besucher sind herzlich eingeladen mitzuwirken, zum Beispiel beim Dreschen mit dem Flegel, der Kornreinigung mit Windfege und Wanne, bei der Flachsverarbeitung oder beim Obstdörren.

Die Gastwirtschaften des Museums bieten traditionelle Speisen an und wer frische Produkte aus der Region erwerben möchte, ist auf dem „Landmarkt“ bestens aufgehoben.

Weitere Informationen zur Veranstaltung „Nach der Ernte“ gibt es hier.

 

Wer nach dem ersten erlebnisreichen Tag auf den Geschmack der guten, alten Zeit gekommen ist, kann am Sonntag, den 17. September ab 12 Uhr erneut in die Welt unserer Vorfahren eintauchen. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten für Familien, Einzelreisende und Gruppen finden Sie in den Jugendherbergen in der Nähe des Freilichtmuseums Kommern. Es erwarten Sie zahlreiche Sparpakete und Aktionen:

 

Bad Münstereifel

Blankenheim

Hellenthal

Nideggen

Simmerath-Rurberg

 

Für Fragen du Buchungen steht Ihnen unser Service-Center gerne zur Verfügung. Einfach anrufen unter Tel.: 0211 30 26 30 26 oder eine E-Mail schicken an: service@djh-rheinland.de.

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

WEITERE THEMEN JH-NEWS

Bunt, gesund, lecker!

Bunt, gesund, lecker!

Neuer Küchenleiter im Naturerlebnispark

Um kurz vor zwölf herrscht hier Hochbetrieb: Verschiedene Gerichte wie Massam-Curry aus Asien, Pulled-Pork-Burger aus Südamerika oder Falafel mit Babay Ghanoush aus Afrika werden in Panarboras Küche zubereitet. Wer hier isst, hat die Qual der Wahl!

Beitrag lesen
Bundesweiter Vorlesetag

Bundesweiter Vorlesetag

Bücherfreunde lesen aus Lieblingsbüchern

Am 17. November 2017 ist es wieder soweit: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen.

Beitrag lesen
And the Winner 2018 is…

And the Winner 2018 is…

Vogelsang IP!

Ein Jahr nach der Eröffnung des neuen Forums Vogelsang IP in Schleiden wurde die NS-Dokumentation „Bestimmung: Herrenmensch. NS-Ordensburgen zwischen Faszination und Verbrechen“ mit dem ‚German Design Award‘ ausgezeichnet.

Beitrag lesen
18. Museumsnacht Köln

18. Museumsnacht Köln

Eine Stadt im Kunstrausch

Warhol, Picasso und Urban Art bei Nacht bestaunen, Klanginstallationen lauschen, Taschenlampenführungen erleben oder Wonder Woman kennenlernen: Am 4. November 2017 lädt die Rheinmetropole zur langen Museumsnacht.

Beitrag lesen
Neuer Herbergsleiter in Nettetal-Hinsbeck

Neuer Herbergsleiter in Nettetal-Hinsbeck

Haus am Naturparadies Maas-Schwalm-Nette

Wenn man zum ersten Mal nach Nettetal-Hinsbeck kommt, rechnet man nicht unbedingt damit, Clowns, Fakiren und Feuerschluckern zu begegnen. Beim zweiten Besuch mag das bestimmt für den einen oder anderen einer der Hauptgründe sein.

Beitrag lesen

ANGEBOTE & SPECIALS

Aktionspreis 7 für 6

Aktionspreis 7 für 6

7 Nächte bleiben und 6 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 5 für 3

Aktionspreis 5 für 3

5 Nächte bleiben und 3 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 3 für 2

Aktionspreis 3 für 2

3 Nächte bleiben und 2 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Sparpreise für Familien

Sparpreise für Familien

Spannende Sparpakete!

zum Angebot