JH-NEWS

Von Mossul nach Palmyra

Virtuelle Ausstellung in Bonn zeigt zerstörte Stätten

Von Mossul nach Palmyra

Virtuelle Reise durch die Basilika von Leptis Magna, Libyen © Ubisoft

Mossul, Aleppo, Palmyra, Leptis Magna - diese Städte sind Symbole für das Weltkulturerbe vergangener Zivilisationen, aber auch für die Zerstörung der Denkmäler durch Fanatismus und Kriege. Ab dem 30. August können Besucher der Bundeskunsthalle in Bonn im Rahmen der Ausstellung „Von Mossul nach Palmyra. Eine virtuelle Reise durch das Weltkulturerbe“ diese Orte besuchen und ihre Vergangenheit, die jüngere Geschichte, ihre Zerstörung und die Möglichkeit einer Rekonstruktion in spektakulären Animationen erleben.

 

Mit Hilfe modernster virtueller Rekonstruktionen erweckt die Bundeskunsthalle diese legendären und heute zerstörten Stätten der arabischen Welt zu neuem Leben. Gehen Sie auf eine Reise von Mossul (Irak), der antiken Stadt Ninive, über Aleppo (Syrien), wo muslimische Reiche von den Umayyaden bis zu den Osmanen einen großartigen architektonischen Schatz hinterlassen haben, und Leptis Magna (Libyen), dem von den Phöniziern gegründeten „afrikanischen Rom“, nach Palmyra (Syrien), der legendären griechisch-römischen „Perle des Orients“. Mit der Ausstellung möchte die Bundeskunsthalle die Bedeutung des Erhalts dieses universellen Erbes der Menschheit unterstreichen. „Eine Ausstellung, die Geschichte schreiben wird. [...] Zum Weinen schön“, schreibt die Welt.

 

Die Ausstellung läuft bis zum 3. November 2019. Besucher mit einer längeren Anreise finden in der Jugendherberge Bonn eine günstige und gemütliche Unterkunft. Zudem hat die Jugendherberge sowohl für Familien als auch für Individualreisende günstige Spar- und Wochenendpakete im Angebot, die sich mit einem Museumsbesuch verbinden lassen.

 

weitere Informationen
KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

WEITERE THEMEN JH-NEWS

1.000 Milliarden neue Bäume

1.000 Milliarden neue Bäume

Plant-for-the-Planet in der Jugendherberge Bonn

Ende November kommen rund 110 Botschafterinnen und Botschafter der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet in der Jugendherberge Bonn zusammen. Auch hier wird einer von weltweit 1.000 Milliarden Bäumen gepflanzt.

Beitrag lesen
Weihnachtsmärkte von A bis Z

Weihnachtsmärkte von A bis Z

Die Schönsten im Rheinland

In Kürze laden überall im Rheinland Weihnachtsmärkte zum Bummeln, Schlendern und Genießen ein. Von A wie Aachen bis Z wie Zülpich - wir zeigen Ihnen, wo Sie sich in diesem Jahr am Besten in Weihnachtsstimmung versetzen lassen können.

Beitrag lesen
BEETHOVEN BEI UNS

BEETHOVEN BEI UNS

Hauskonzerte in den Jugendherbergen im Rheinland

Das Beethoven-Jubiläumsjahr startet am 14. und 15. Dezember mit dem Projekt „BEETHOVEN BEI UNS“, einer Reihe von Hauskonzerten in privaten Wohnzimmern, Ladenlokalen, Clubs und vier rheinischen Jugendherbergen.

Beitrag lesen
Sorglos Silvester feiern

Sorglos Silvester feiern

Einfach buchen und Vorfreude genießen

Ein Silvester ohne Vorbereiten, Dekorieren und Kochen? Das können Sie mit den Silvesterreisen der rheinischen Jugendherbergen erleben. Alle Angebote finden Sie auf www.jh-silvester.de.

Beitrag lesen
„Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“

„Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“

Jugendherberge Köln-Riehl verlängert Zertifikat für 3 Jahre

Für die Einhaltung von 10 Punkten zur Qualitätssicherung wurde dem Haus an den Kölner Rheinauen auch für die nächsten drei Jahre das Zertifikat als „Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“ im Verband der Köche Deutschlands e.V. verliehen.

Beitrag lesen

ANGEBOTE & SPECIALS

Aktionspreis 7 für 6

Aktionspreis 7 für 6

7 Nächte bleiben und 6 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 5 für 3

Aktionspreis 5 für 3

5 Nächte bleiben und 3 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 3 für 2

Aktionspreis 3 für 2

3 Nächte bleiben und 2 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Sparpreise für Familien

Sparpreise für Familien

Spannende Sparpakete!

zum Angebot