JH-NEWS

„Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“

Jugendherberge Köln-Riehl verlängert Zertifikat für 3 Jahre

„Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“

Das Küchenteam der Jugendherberge Köln-Riehl freut sich über die erneute Zertifizierung (v.l.n.r.): Reiner Schopen (Stellvertr. Küchenleiter), Fabian Jenzer (1. Lehrjahr Koch), Nico Denecke (1. Lehrjahr Beikoch), Hamza Akpinar (3. Lehrjahr Koch), Lisa Reddig (Ausbilderin/Köchin)

Der Erfolg des Küchenteams der Jugendherberge Köln-Riehl geht in die nächste Runde. Für die Einhaltung von 10 Punkten zur Qualitätssicherung wurde dem Haus an den Kölner Rheinauen auch für die nächsten drei Jahre das Zertifikat als „Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“ im Verband der Köche Deutschlands e.V. verliehen.

 

Warum „Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“?
„Gutes Betriebsklima“ und „geregelte Arbeitszeiten“ sind in der Jugendherberge Köln-Riehl nicht nur leere Worte - das zeigt das Küchenteam der Jugendherberge mit dem Zertifikat „Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“ im Verband der Köche Deutschlands. Das Haus erfüllt damit nachweislich zehn Punkte zur Qualitätssicherung, u.a.  

- die Einhaltung des Jugendarbeitsschutzgesetz, des Ausbildungsrahmenplans und der Ausbildungsordnung
- eine (über-)tarifliche Entlohnung
- die Ermöglichung des regelmäßigen Besuchs der Berufsschule
- den Ausgleich von Mehrarbeit durch Freizeit
- die kontinuierliche, fachliche und soziale Fortbildung des Ausbilders
 die Unterstützung bei Vorbereitungen zur Zwischen- und Abschlussprüfung sowie bei Berufswettbewerben und fachlichen Weiterbildungen

 

Die Jugendherberge Köln-Riehl ist aber nicht nur „Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“, sie ermöglicht auch Menschen mit Einschränkungen, eine Ausbildung als Koch oder Beikoch zu absolvieren und ist damit ein gutes Beispiel für gelebte Inklusion.

 

Weitere Informationen zur Jugendherberge Köln-Rhiel finden Sie auf www.koeln-riehl.jugendherberge.de.

 

weitere Informationen
KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

WEITERE THEMEN JH-NEWS

Radwandern im Rheinland

Radwandern im Rheinland

29 Bett-und-Bike-Jugendherbergen an 14 Radrouten

Das Rheinland hat alles was Radreisende sich wünschen. Hier treffen Berge und Stauseen auf mittelalterliche Ortskerne; Hochöfen und ehemalige Fördertürme auf Kunst, Kultur und Museen.

Beitrag lesen
Das 9-Euro-Ticket ist da

Das 9-Euro-Ticket ist da

Günstig zu den Jugendherbergen im Rheinland

Mit dem 9-Euro-Ticket können Fahrgäste drei Monate lang für nur neun Euro im Kalendermonat alle Züge und Busse des Nah- und Regionalverkehrs nutzen. Ein idealer Anlass für einen Kurztrip zu diesen rheinischen Jugendherbergen.

Beitrag lesen
Jahresbericht 2021

Jahresbericht 2021

Rückblick auf ein besonderes Jahr

Berichte, Fakten und Zahlen eines außergewöhnlichen Jahres, das von zwei großen Ereignissen, der Corona-Pandemie und der Flutkatastrophe im Juli geprägt wurde.

Beitrag lesen
Duale Ausbildung für Menschen mit Behinderung

Duale Ausbildung für Menschen mit Behinderung

Modellprojekt startet auch in der Jugendherberge Köln-Riehl

Der Kölner Inklusionsverein „mittendrin e.V.“ begleitet in den kommenden Jahren junge Menschen mit geistiger Behinderung durch eine duale Ausbildung. Start des geförderten Projektes war kürzlich in der Jugendherberge Köln-Riehl.

Beitrag lesen
NRW: Wahlkampf-Endspurt der SPD

NRW: Wahlkampf-Endspurt der SPD

Jugendherberge Düsseldorf begrüßt prominente Gäste

Hier wurden vor mehr als vier Jahren die Koalitionsverhandlungen der NRW Landesregierung zwischen CDU und FDP geführt und unterzeichnet. Nun startete die SPD ihren Wahlkampf-Endspurt für die NRW Landtagswahl an gleicher Stelle.

Beitrag lesen

ANGEBOTE & SPECIALS

Ferien 2022

Ferien 2022

Die neuen Programme für 2022 sind online!

zum Angebot
Familienreisen am Wochenende

Familienreisen am Wochenende

Der ideale Familien-Kurztrip

zum Angebot
Aktionspreis 3 für 2

Aktionspreis 3 für 2

3 Nächte bleiben und nur 2 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Sparpakete für Familien

Sparpakete für Familien

Spannende Pauschalen mit Übernachtung und Familien-Ticket

zum Angebot