JH-NEWS

Bauhaus100 in Krefeld

Das Jubiläum in der Samt- und Seidenstadt

Bauhaus100 in Krefeld

Außenansicht Haus Esters, Kunstmuseum Krefeld, Foto: Dirk Rose

Über 25 Bauhäusler haben von den frühen 20ern bis in die 60er Jahre in Krefeld gewirkt und zum Teil auch gelebt, darunter Mies van der Rohe, Lilly Reich, Johannes Itten und Georg Muche. Damit war Krefeld in den 1920er- und 30er-Jahren die Bauhaus-Hochburg im heutigen NRW. Diese Verbundenheit zeigt die Stadt Krefeld, allen voran die Kunstmuseen der Stadt, im Bauhaus-Jahr 2019 durch vielfältige Ausstellungen und Aktionen.

 

Anders wohnen

Entwürfe für Haus Lange und Haus Esters, 17.03.2019 – 31.01.2020

Die zwei benachbarten Wohnhäuser, die Mies van der Rohe Ende der 20er Jahre im Auftrag der beiden Krefelder Seidenfabrikanten Dr. Josef Esters und Hermann Lange entworfen hatte, sind mit den ineinandergeschobenen Quadern und den charakteristischen Flachdächern Musterbeispiele der klassischen Moderne. Beide Häuser werden seit Jahrzehnten als Kunstmuseen genutzt und stehen im Jahr 2019 ganz im Zeichen des Jubiläums. Unter dem Titel „Anders wohnen. Entwürfe für Haus Lange Haus Esters" soll ein Laboratorium zum Thema Wohnen und Zusammenleben entstehen. Rund 20 internationale Künstler, Designer und Architekten entwerfen mögliche Einrichtungen für die Villen. Mehr>>

 

Mies im Westen

Ausstellung im Mies van der Rohe Business Park, 16.05.-30.06.2019

Für die Vereinigten Seidenwebereien AG, kurz Verseidag, hatte van der Rohe seinen einzigen Industriebau entworfen. Das HE-Gebäude, ein Gebäude für Herrenfutterstoffe, wurde ab dem Jahr 1931 errichtet und kann im Mai und Juni 2019 im Rahmen der Ausstellung „Mies im Westen“ besichtigt werden. Mehr>>

 

Bauhaus und Industrie in Krefeld

Krefeld Pavillon von Thomas Schu¨tte, Fotos: Michael DannenmannAusstellung in einem „Pavillon“ des Künstlers Thomas Schütte, 07.04.-20.10.2019

Privatleute, Firmen und Ausbildungsstätten der Industrie beschäftigen auch nach der Schließung des Bauhauses im Jahr 1933 noch Bauhäusler, die das NS-Regime als „entartet“ verfemte. Dieses Netzwerk von Künstlern, Industriellen, Verbänden, Kultur- und Ausbildungsinstitutionen überstand die NS-Diktatur und den Zweiten Weltkrieg und reichte bis in die 1960er Jahre. Die Ausstellung „Bauhaus und Industrie“ würdigt dieses bislang unbekannte Kapitel in der begehbaren Skultpur „Pavillon“ des Künstlers Thomas Schütte (Foto rechts: Krefeld Pavillon von Thomas Schu¨tte, Fotos: Michael Dannenmann). Mehr>>

 

Alle Projekte der Stadt Krefeld zum Bauhaus-Jahr finden Sie auf https://krefelder-perspektivwechsel.de/projekte/2019. Bauhausinteressierte Besucher, die eine längere Anreise auf sich nehmen müssen, finden in der Nähe von Krefeld verschiedene rheinische Jugendherberge als Übernachtungsmöglichkeiten.

Jugendherberge Neuss

Jugendherberge Düsseldorf

Jugendherberge Duisburg-Sportpark

Jugendherberge Duisburg-Landschaftspark

 

Bei Fragen zur Buchung steht Ihnen das DJH Service Team Rheinland gerne zur Verfügung, Tel. 0211-3026 3026, E-Mail: service@djh-rheinland.de.

weitere Informationen
KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

WEITERE THEMEN JH-NEWS

1.000 Milliarden neue Bäume

1.000 Milliarden neue Bäume

Plant-for-the-Planet in der Jugendherberge Bonn

Ende November kommen rund 110 Botschafterinnen und Botschafter der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet in der Jugendherberge Bonn zusammen. Auch hier wird einer von weltweit 1.000 Milliarden Bäumen gepflanzt.

Beitrag lesen
Weihnachtsmärkte von A bis Z

Weihnachtsmärkte von A bis Z

Die Schönsten im Rheinland

In Kürze laden überall im Rheinland Weihnachtsmärkte zum Bummeln, Schlendern und Genießen ein. Von A wie Aachen bis Z wie Zülpich - wir zeigen Ihnen, wo Sie sich in diesem Jahr am Besten in Weihnachtsstimmung versetzen lassen können.

Beitrag lesen
BEETHOVEN BEI UNS

BEETHOVEN BEI UNS

Hauskonzerte in den Jugendherbergen im Rheinland

Das Beethoven-Jubiläumsjahr startet am 14. und 15. Dezember mit dem Projekt „BEETHOVEN BEI UNS“, einer Reihe von Hauskonzerten in privaten Wohnzimmern, Ladenlokalen, Clubs und vier rheinischen Jugendherbergen.

Beitrag lesen
Sorglos Silvester feiern

Sorglos Silvester feiern

Einfach buchen und Vorfreude genießen

Ein Silvester ohne Vorbereiten, Dekorieren und Kochen? Das können Sie mit den Silvesterreisen der rheinischen Jugendherbergen erleben. Alle Angebote finden Sie auf www.jh-silvester.de.

Beitrag lesen
„Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“

„Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“

Jugendherberge Köln-Riehl verlängert Zertifikat für 3 Jahre

Für die Einhaltung von 10 Punkten zur Qualitätssicherung wurde dem Haus an den Kölner Rheinauen auch für die nächsten drei Jahre das Zertifikat als „Qualifizierter Ausbildungsbetrieb“ im Verband der Köche Deutschlands e.V. verliehen.

Beitrag lesen

ANGEBOTE & SPECIALS

Aktionspreis 7 für 6

Aktionspreis 7 für 6

7 Nächte bleiben und 6 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 5 für 3

Aktionspreis 5 für 3

5 Nächte bleiben und 3 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 3 für 2

Aktionspreis 3 für 2

3 Nächte bleiben und 2 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Sparpreise für Familien

Sparpreise für Familien

Spannende Sparpakete!

zum Angebot