JH-NEWS

Bonn schreibt Geschichte

Ausstellung aktueller denn je

Bonn schreibt Geschichte

Flüchtlingsboot im Haus der Geschichte Bonn. Copyright: © Jennifer Zumbusch

Im Haus der Geschichte begeben Besucher sich auf eine Zeitreise durch die deutsche Geschichte seit 1945: Die Ausstellung beginnt mit den Nachkriegsjahren, Neuanfängen und der Teilung Deutschlands. Warum entstand der Kalte Krieg? Wie entwickelten sich die beiden deutschen Staaten und was führte zur Wiedervereinigung?

 

Politische Ereignisse und Entwicklungen bilden den Leitfaden der Ausstellung. Daneben begegnen Besucher vielfältigen Objekten aus Alltag, Kultur, Wirtschaft und Weltgeschehen, die alle ihre eigene Geschichte haben. Zu Original-Objekten aus der deutschen Geschichte gehören beispielsweise Steine der Berliner Mauer oder das Urteil aus dem Eichmann-Prozess, der 1961 in Jerusalem stattfand, aber auch Gegenstände der Alltagskultur wie ein Kino und eine Eisdiele aus den 1950er Jahren sowie eine Kaufhausfassade aus der Wirtschaftswunderzeit. Gleichzeitig berichten Zeitzeugen von ihren persönlichen Erlebnissen und ihren Erinnerungen an ihre Jugend oder von ihren Erfahrungen als Gastarbeiter in Westdeutschland. So wird aus einer Vielzahl von Geschichten die „deutsche Geschichte“.

 

Zudem rücken in der Dauerausstellung aktuelle Themen wie Digitalisierung, internationaler Terrorismus, Migration und moderne Medien in den Fokus. So erinnern Trümmerteile vom World Trade Center in New York an die Gewalt des terroristischen Angriffs vom 11. September 2001 und dessen Folgen für den Einzelnen. Ein Boot aus dem Mittelmeer, das der Kölner Kardinal Woelki nach Deutschland holte und dem Museum überließ, steht gemeinsam mit anderen Ausstellungsstücken für die Massenflucht nach Europa.

 

Das Haus der Geschichte wurde 1994 von Bundeskanzler Helmut Kohl eröffnet. Seither besuchten mehr als zwölf Millionen Gäste allein die Dauerausstellung. 

 

Jugendherberge Bonn

Lassen Sie nach einem spannenden Besuch im Haus der Geschichte den Abend gemütlich in der Jugendherberge Bonn ausklingen. Das Haus liegt mitten im Grünen – von hier aus kann man am nächsten Tag ganz entspannt eine Entdeckungstour durch die lebhafte Stadt starten. Sind Sie im ‚Haus der Geschichte‘ auf den Geschmack gekommen? Dann begeben Sie sich auf den „Weg der Demokratie“. Oder besuchen Sie das berühmte Beethoven-Haus! Von der Jugendherberge Bonn lassen sich Naturerlebnisse, Geschichte, Politik und Kultur bestens miteinander verbinden. Familien, Gruppen und Einzelreisende erwarten zahlreiche Sparpakete und Aktionspreise, zum Beispiel das Bonn Weekend oder der Aktionspreis 3 für 2.

 

Bei Fragen und Buchungen steht Ihnen unser Service-Center gerne zur Verfügung. Einfach anrufen unter Tel.: 0211 30 26 30 26 oder eine E-Mail schicken an service@djh-rheinland.de.

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

WEITERE THEMEN JH-NEWS

Komm, wir heben ab!

Komm, wir heben ab!

Klettern für alle auf jh-klettern.de

An echten Felsen, im größten Klettergarten Deutschlands oder im überdachten Hochseilgarten – die rheinischen Jugendherbergen haben für Familien, Schulklassen und Gruppen garantiert das richtige Kletterprogramm im Angebot.

Beitrag lesen
Astro-Silvester in Bad Honnef

Astro-Silvester in Bad Honnef

Jahreswechsel unter guten Sternen

Lassen Sie sich begeistern von Orion, Andromedanebel und den Plejaden! Über den Jahreswechsel 2019/2020 begeistert Sie ein Astrotrainer mit Vorführungen, Experimenten und Live-Beobachtungen und bringt Ihnen sein astronomisches Fachwissen näher.

Beitrag lesen
It‘s Trailtime!

It‘s Trailtime!

Mit dem Mountainbike durch die Eifel

Abseits von Autos, Ampeln und Abgasen, dafür mitten durch den Nationalpark Eifel geht es bei diesem Wochenendpaket der Jugendherbergen Hellenthal und Monschau-Hargard.

Beitrag lesen
Ai Weiwei in Düsseldorf

Ai Weiwei in Düsseldorf

K20 und K21 zeigen bisher größte Ausstellung in Europa

Vom 18. Mai bis zum 1. September 2019 zeigt die Kunstsammlung NRW im K20 und im K21 die bisher größte Ausstellung des bekannten chinesischen Gegenwartskünstlers Ai Weiwei in Europa.

Beitrag lesen
Wandern ist Vielfalt!

Wandern ist Vielfalt!

Manege frei für den 52. Kreiswandertag auf den Hinsbecker Höhen

Die Zirkusjugendherberge "Nettetal-Hinsbeck“ freut sich auch in diesem Jahr wieder als Gastgeber des traditionellen Wandertages aufzutreten und lädt am 30. Mai herzlich ein zum „Tag der offenen Tür".

Beitrag lesen

ANGEBOTE & SPECIALS

Aktionspreis 7 für 6

Aktionspreis 7 für 6

7 Nächte bleiben und 6 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 5 für 3

Aktionspreis 5 für 3

5 Nächte bleiben und 3 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 3 für 2

Aktionspreis 3 für 2

3 Nächte bleiben und 2 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Sparpreise für Familien

Sparpreise für Familien

Spannende Sparpakete!

zum Angebot