JH-NEWS

Ich seh den Sternenhimmel...

Nationalpark Eifel ist erster Sternenpark Deutschlands

Ich seh den Sternenhimmel...

Unzählige Sternspuren über dem Feuerwachturm bei Wolfgarten im Nationalpark Eifel (Foto: Harald Bardenhagen, Köln)

Der Nationalpark Eifel ist ein beliebtes Ausflugsziel: Hier kann man Wandern, Radfahren und seltene Tiere beobachten. Es gibt allerdings noch etwas, das im Nationalpark Eifel besser möglich ist, als vielerorts in Deutschland. Was das ist? Sterne gucken! 10 Jahre nach seiner Gründung wurde das Großschutzgebiet Nationalpark Eifel nun von der International Dark-Sky Association (IDA) als Sternenpark ausgezeichnet.

 

„Die Auszeichnung unterstreicht, dass das Naturerlebnis Nationalpark Eifel mit seiner einzigartigen Natur und vielfältigen Angeboten für Naturliebhaber nicht nur am Tag, sondern auch in der Nacht interessant ist“, freut sich Michael Lammertz von der Nationalparkverwaltung Eifel. Und das stimmt: Im Nationalpark Eifel ist es nachts so dunkel, dass man die Milchstraße mit bloßem Auge erkennen kann. Und damit das so bleibt, arbeiten in der Region viele Partner Hand in Hand, um den Sternenhimmel vor zunehmender Lichtverschmutzung zu schützen. Dazu gehören zum Beispiel eine bedarfsgerechte Lichtsteuerung, voll abgeschirmte Lampen ohne Streulicht und ein Lichtspektrum ohne problematische Blaulichtanteile.

 

Wenn Sie Lust haben, die Milchstraße einmal mit bloßem Auge zu beobachten, dann lohnt sich ein Ausflug in den Nationalpark Eifel. Als Übernachtungsmöglichkeit stehen Ihnen in der Region viele Jugendherbergen zur Verfügung, von denen Sie zur einer nächtlichen Exkursion starten können.

Zu den Jugendherbergen in der Eifel

weitere Informationen
KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

WEITERE THEMEN JH-NEWS

Frühlingserwachen im Panarbora-Park

Frühlingserwachen im Panarbora-Park

Naturerlebnispark und Aussichtsturm ab sofort geöffnet

Seit dem 16. April 2021 kann der Naturerlebnispark mit seinem 40 Meter hohen Aussichtsturm und dem 1.635 Meter langen Baumwipfelpfad von freitags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr besucht werden.

Beitrag lesen
Bundesverdienstkreuz für Cornel Hüsch

Bundesverdienstkreuz für Cornel Hüsch

Für sein ehrenamtliches Engagement geehrt

Anfang März wurde Cornel Hüsch, stellvertretender Vorsitzender des DJH Landesverband Rheinland e.V., in seinem Heimatkreis Neuss mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Beitrag lesen
Artenreich ins Abenteuer

Artenreich ins Abenteuer

Tierpostkarten bestellen und Jugendherbergen unterstützen

Viele kennen sie noch aus ihrer eigenen Schulzeit: die Tierpostkartenserie des Deutschen Jugendherbergswerks gibt es schon seit vielen Jahrzehnten.

Beitrag lesen
Familienangebote 3-für-2

Familienangebote 3-für-2

Spitzen Angebot für den Familienurlaub

Endlich wieder mit der Familie in den Urlaub fahren? Wir hoffen alle sehr, dass das in den Osterferien möglich sein wird! Reservieren ohne Risiko und Sparen können Sie in den Jugendherbergen im Rheinland mit dem Familienangebot 3-für-2.

Beitrag lesen
Geänderte Stornobedingungen

Geänderte Stornobedingungen

für Schulklassen und Gruppen

Profitieren Sie von den neuen Stornobedingungen bis Ende 2021 - wir gewährleisten Ihnen mehr Sicherheit und Flexibilität.

Beitrag lesen

ANGEBOTE & SPECIALS

Ferien 2021

Ferien 2021

Die neuen Programme für 2021 sind online!

zum Angebot
111 Jahre Special

111 Jahre Special

Drei Tage Familienurlaub mit der ganzen Familie für einmalige 111 €

zum Angebot
Aktionspreis 3 für 2

Aktionspreis 3 für 2

3 Nächte bleiben und nur 2 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Sparpakete für Familien

Sparpakete für Familien

Spannende Pauschalen mit Übernachtung und Familien-Ticket

zum Angebot