JH-NEWS

Karlsfest 2019

Die Kaiserstadt gedenkt Karl dem Großen

Karlsfest 2019

Probieren Sie die typische Aachener Karlswurst oder bestaunen Sie Ritter und mittelalterliche Gesangsgruppen! Am 28. Januar ist Karlsfest! Copyright: © Philip / Fotolia

 

Seit 2003 wird das Karlsfest am letzten Januarsonntag zu Ehren Kaiser Karls gefeiert, dessen Todestag auf den 28. Januar 814 datiert ist. Rund um das Aachener Rathaus sind an diesem Tag kostümierte Ritter und Gesangsgruppen unterwegs. Um das leibliche Wohl kümmert sich die Aachener Fleischerinnung, die zu Eintopf und Dinkelbrot die „Karlswurst” reicht, die mit allerlei Kräutern aus der Liste des Karlsgartens verfeinert ist.

 

An diesem Tag können interessierte Besucher außerdem sämtliche Räumlichkeiten des Rathauses kostenfrei ganz aus der Nähe betrachten. Neben dem Krönungssaal können unter anderem das Dienstzimmer des Oberbürgermeisters, der Weiße Saal, der Friedenssaal, die Werkmeisterküche und das Werkmeistergericht besichtigt werden.

 

Jugendherberge Aachen

Verbinden Sie den Besuch des Karlsfests mit einem Besuch des Karlsschreins im Aachener Dom, einem anschließenden „Königsbad“ oder einem Besuch des historischen Elisenbrunnens. Günstige Übernachtungen bietet Ihnen die Jugendherberge in Aachen. Nehmen Sie sich die Zeit, die  Kaiserstadt zu erkunden oder entspannen Sie sich in der ruhigen und idyllischen Umgebung der Jugendherberge. Aachen liegt zudem im Dreiländereck Deutschland, Belgien, Niederlande. Von hier aus lassen sich erlebnisreiche Ausflüge unternehmen. Entdecken Sie unsere Sparangebote Aachen-Weekend oder das Wanderwochenende auf den Spuren Karls des Großen.

 

Bei Fragen und Buchungen steht Ihnen unser Service-Center gerne zur Verfügung. Einfach anrufen unter Tel.: 0211 30 26 30 26 oder eine E-Mail schicken an: service@djh-rheinland.de.

 
 

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

WEITERE THEMEN JH-NEWS

90 Jahre Gasometer Oberhausen

90 Jahre Gasometer Oberhausen

Ausstellung „Der Berg ruft“ verlängert!

Im Mai 2019 jährt sich die Inbetriebnahme von Europas höchstem Scheibengasbehälter zum 90. Mal; vor 25 Jahren öffnete außerdem die Ausstellungshalle für Besucher. Bis zum 27. Oktober 2019 lädt eine Ausstellung in die faszinierende Bergwelt ein.

Beitrag lesen
Narzissenblüte in der Eifel

Narzissenblüte in der Eifel

In diesem Jahr besonders früh

Laut einer aktuellen Prognose ist aufgrund des milden Wetters in diesem Jahr schon ab Mitte März mit den ersten Gelben Wildnarzissen in der Eifel zu rechnen. Die Vollblüte dürfte demnach Anfang April beginnen.

Beitrag lesen
Gewinnspiel zur RadReisemesse in Bonn

Gewinnspiel zur RadReisemesse in Bonn

Familien-Jahresticket für "Panarbora" zu gewinnen!

Bei der ADFC-RadReisemesse am 17. März in der Stadthalle Bonn-Bad Godesberg verlosen wir ein Familien-Jahresticket für den Naturerlebnispark "Panarbora". Kommen Sie vorbei! Alternativ können Sie hier am Gewinnspiel teilnehmen.

Beitrag lesen
Naturhighlights in NRW

Naturhighlights in NRW

Viele Überraschungen zu Land und zu Wasser

Sie möchten raus in die erwachende Natur? Wilde Tiere entdecken, durch dichte Wälder und über grüne Wiesen wandern? Ein neues Natur-Magazin stellt zahlreiche wilde Sehenswürdigkeiten vor, viele davon im schönen Rheinland!

Beitrag lesen
Literarische Osterspaziergänge

Literarische Osterspaziergänge

Mit Goethe & Co. durch „Panarbora“

Von Karfreitag bis Ostermontag lädt die Jugendherberge Waldbröl „Panarbora“ zu literarischen Promenaden durch ihren Naturerlebnispark ein – mit kurzen Lesungen, freien Gedichtsrezitationen und heiteren Anekdoten aus dem Reich Goethes & Co.

Beitrag lesen

ANGEBOTE & SPECIALS

Aktionspreis 7 für 6

Aktionspreis 7 für 6

7 Nächte bleiben und 6 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 5 für 3

Aktionspreis 5 für 3

5 Nächte bleiben und 3 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 3 für 2

Aktionspreis 3 für 2

3 Nächte bleiben und 2 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Sparpreise für Familien

Sparpreise für Familien

Spannende Sparpakete!

zum Angebot