JH-NEWS

Kunst und Kohle

Ausstellungsprojekt in der Metropole Ruhr

Kunst und Kohle

Schicht im Schacht: Das städteübergreifende Ausstellungsprojekt „Kunst und Kohle“ widmet sich einem Thema, das das Ruhrgebiet über zweieinhalb Jahrhunderte geprägt hat. Im Bild: Das Kunstmuseum in Bochum bei Nacht. Copyright: © Lutz Leitmann / Stadt Bochum, Presseamt

 

 

Mit dem Ende der Steinkohleförderung verschwindet in Deutschland nicht nur eine traditionsreiche Industriebranche, es schließt das Kapitel einer über 250 Jahre andauernden Geschichte, die insbesondere das Gesicht des Ruhrgebiets, das Selbstverständnis seiner Bewohner und die Entstehung seiner einmaligen Kunst- und Kulturlandschaft geprägt hat. Aus diesem Anlass beteiligen sich ab Mai 17 Museen der Metropole Ruhr einem Ausstellungsprojekt zum Thema „Kunst und Kohle“. Im Rahmen dieses städteübergreifenden Projektes wechseln sich thematische Gruppenausstellungen mit Einzelpräsentationen ab. So präsentiert das Museum Folkwang in Essen Zeichnungen von Hermann Kätelhön, das Kunstmuseum Bochum rückt die Verbindung von Kunst, Religion und Bergbau in den Vordergrund, und Helga Griffiths entlockt der Kohle im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr ihren Duft. Das Josef Albers Museum Quadrat in Bottrop zeigt künstlerisch-dokumentarische Fotografien der Industriearchitektur von Bernd und Hilla Becher, während im Kunstmuseum Gelsenkirchen raumgreifende Installationen zum industriekulturellen Erbe zu sehen sind.

 

Günstig übernachten

Nutzen Sie Ihren Besuch des Ausstellungsprojektes „Kunst und Kohle“ für einen verlängerten Aufenthalt in der Metropole Ruhr und dem Rheinland! Günstige Übernachtungen bieten Ihnen die rheinischen Jugendherbergen ganz in der Nähe.

 

In der Jugendherberge Duisburg Landschaftsparkerleben Sie das Ruhrgebiet hautnah. Da wo einst Schornsteine rauchten und Hochöfen und Fördertürme emporragten, liegt heute ein Ort für Erholung, Spaß und Abenteuer. Das historische Gebäude bietet modern ausgestattete Zimmer. Genießen Sie das außergewöhnliche Ambiente und erkunden Sie von hier aus das Ruhrgebiet.

 

Wer es sportlich mag, wird in der Jugendherberge Duisburg Sportparkvoll auf seine Kosten kommen. Schon vor dem Frühstück können Sportliebhaber ihr erstes Training im Fitnessbereich oder in der hauseigenen Sporthalle absolvieren. Beachvolleyballplätze, Kleinspielfeld und Tischtennisplatten bieten zahlreiche Möglichkeiten, um zwischendurch aktiv zu werden. Die Sechs-Seen-Platte ist fußläufig in zehn Minuten zu erreichen.

 

In der Jugendherberge Essenerleben Sie Industriekultur mitten im Grünen. Hier wohnen Sie in der Nähe des Baldeneysees und sind trotzdem ganz nah an den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets. Hier lassen sich sportliche Aktivitäten bestens mit dem kulturellen Angebot verbinden.

 

Eine Übersicht über unsere Jugendherbergen im Rheinland finden Sie hier: www.djh-rheinland.de.

 

Gerne steht Ihnen bei Fragen und Buchungen unser Service-Center zur Verfügung. Tel.: 0211-30 26 30 26 oder per E-Mail: service@djh-rheinland.de.

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

WEITERE THEMEN JH-NEWS

Komm, wir heben ab!

Komm, wir heben ab!

Klettern für alle auf jh-klettern.de

An echten Felsen, im größten Klettergarten Deutschlands oder im überdachten Hochseilgarten – die rheinischen Jugendherbergen haben für Familien, Schulklassen und Gruppen garantiert das richtige Kletterprogramm im Angebot.

Beitrag lesen
Astro-Silvester in Bad Honnef

Astro-Silvester in Bad Honnef

Jahreswechsel unter guten Sternen

Lassen Sie sich begeistern von Orion, Andromedanebel und den Plejaden! Über den Jahreswechsel 2019/2020 begeistert Sie ein Astrotrainer mit Vorführungen, Experimenten und Live-Beobachtungen und bringt Ihnen sein astronomisches Fachwissen näher.

Beitrag lesen
It‘s Trailtime!

It‘s Trailtime!

Mit dem Mountainbike durch die Eifel

Abseits von Autos, Ampeln und Abgasen, dafür mitten durch den Nationalpark Eifel geht es bei diesem Wochenendpaket der Jugendherbergen Hellenthal und Monschau-Hargard.

Beitrag lesen
Ai Weiwei in Düsseldorf

Ai Weiwei in Düsseldorf

K20 und K21 zeigen bisher größte Ausstellung in Europa

Vom 18. Mai bis zum 1. September 2019 zeigt die Kunstsammlung NRW im K20 und im K21 die bisher größte Ausstellung des bekannten chinesischen Gegenwartskünstlers Ai Weiwei in Europa.

Beitrag lesen
Wandern ist Vielfalt!

Wandern ist Vielfalt!

Manege frei für den 52. Kreiswandertag auf den Hinsbecker Höhen

Die Zirkusjugendherberge "Nettetal-Hinsbeck“ freut sich auch in diesem Jahr wieder als Gastgeber des traditionellen Wandertages aufzutreten und lädt am 30. Mai herzlich ein zum „Tag der offenen Tür".

Beitrag lesen

ANGEBOTE & SPECIALS

Aktionspreis 7 für 6

Aktionspreis 7 für 6

7 Nächte bleiben und 6 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 5 für 3

Aktionspreis 5 für 3

5 Nächte bleiben und 3 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 3 für 2

Aktionspreis 3 für 2

3 Nächte bleiben und 2 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Sparpreise für Familien

Sparpreise für Familien

Spannende Sparpakete!

zum Angebot