JH-NEWS

Zu Besuch beim Steinhauer

Aktionstag „Auf Achse“

Zu Besuch beim Steinhauer

Härter als Granit und vielseitig einsetzbar: der Sandstein Grauwacke steht im Zentrum des Aktionstages am 22. Juli. Im Bild: Steinbruchbahn Freilichtmuseum Lindlar Copyright: © Thomas Trappe /LVR

 

Es wird gebaggert, geschaufelt und gefahren: am Aktionstag „Auf Achse“ dreht sich alles um die Arbeit in den Steinbrüchen und den Grauwacke-Abbau in der Region. Das Thema steht im Zentrum eines neuen Museumsbereichs, der kürzlich eröffnet wurde: Die Baugruppe ‚Am Mühlenberg‘, zu der neben verschiedenen historischen Gebäuden auch ein kleiner Steinbruch gehört, gibt Einblicke in das Leben und Arbeiten in der Region, die Entwicklung von Wald und Klima und in die lokale Grauwacke-Industrie. So fährt am Aktionstag eine neue Steinbruchbahn ihre Runden und es stehen Vorführungen von Dampfmaschinen, Steinbrecher und historischem Bagger auf dem Programm.

 

Wanderer können sich vor Ort gleich weiter mit dem Thema beschäftigen: Der „Steinhauerpfad“, einer der Bergischen Streifzüge, führt über rund sechs Kilometer und acht Info-Stationen von Lindlar aus  hoch zu verschiedenen Steinbrüchen.

 

Grauwacke wurde früher beim Bau von Kirchen, Burgen und Staudämmen eingesetzt, aber auch für Pflastersteine oder als Schotter für Gleisbette. Heute dient das Gestein in erster Linie der modernen Raumgestaltung, etwa für Küchenarbeitsplatten oder als Dekorstein. Weitere Informationen zum Aktionstag erfahren Sie hier.

 

Günstig übernachten in Lindlar

Entspannen Sie nach einem aufschlussreichen Aktionstag in der Jugendherberge Lindlar. Das Haus liegt nur wenige Gehminuten vom historischen Ortskern der Stadt entfernt auf einer kleinen Anhöhe, mitten im Naturpark "Bergisches Land". Sie übernachten in hellen und freundlich ausgestatteten Zimmern, teilweise mit Du/WC. Hier erfahren Sie alles über die Ausstattung und Specials der Jugendherberge Lindlar.

 

Für Fragen und Buchungen steht Ihnen unser Service-Center gerne zur Verfügung. Einfach anrufen unter Tel.: 0211 30 26 30 26 oder eine E-Mail schicken an service@djh-rheinland.de.

 

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

WEITERE THEMEN JH-NEWS

Karneval in Blankenheim

Karneval in Blankenheim

Die Geister sind los!

Seit über 400 Jahren verwandelt sich das mittelalterliche Städtchen in eine von Geistern beherrschte Ortschaft – dieses Jahr am 2. März 2019!

Beitrag lesen
Hereinspaziert…

Hereinspaziert…

… ins neue Zirkuszelt der JH Nettetal

Aus rot-weiß wurde blau-gelb: Das neue Zirkuszelt der JH Nettetal-Hinsbeck steht und kam über den Jahreswechsel auch gleich zum Einsatz. Bei der Familienfreizeit „Manage frei!“ durften 80 kleine und große Artisten das neue Zelt auf die Probe stellen.

Beitrag lesen
Was ist los im Rheinland

Was ist los im Rheinland

Events, Feste und Ausstellungen

Winterwetter = eigene vier Wände? Keineswegs! Mit diesen Outdoor-Events und kulturellen Highlights kommt auch an grauen Tagen garantiert keine Langeweile auf!

Beitrag lesen
Karlsfest 2019

Karlsfest 2019

Die Kaiserstadt gedenkt Karl dem Großen

Mit dem Fest rund um das Aachener Rathaus erinnert die Stadt an den Todestag Karls des Großen am 28. Januar 814 – mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und kulinarischem Angebot.

Beitrag lesen
Virtuell unterwegs...

Virtuell unterwegs...

durch die Jugendherberge Essen

Für alle, die die Jugendherberge Essen noch nicht kennen oder sie in bleibender Erinnerung behalten möchten, gibt es jetzt die Möglichkeit, sich durch das komplette Haus zu klicken!

Beitrag lesen

ANGEBOTE & SPECIALS

Aktionspreis 7 für 6

Aktionspreis 7 für 6

7 Nächte bleiben und 6 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 5 für 3

Aktionspreis 5 für 3

5 Nächte bleiben und 3 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 3 für 2

Aktionspreis 3 für 2

3 Nächte bleiben und 2 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Sparpreise für Familien

Sparpreise für Familien

Spannende Sparpakete!

zum Angebot