KIDS, TEENS & FAMILIEN

Einfach tierisch! Fotospaß mit Dino, Mammut & Co.

Neue Ausstellung im Neanderthal Museum

Einfach tierisch! Fotospaß mit Dino, Mammut & Co.

Copyright rem, Foto: Maria Schumann

Haben Sie Lust, mit einem T-Rex Tau zu ziehen? Oder trauen Sie sich, neben riesigen Meeressauriern auf einem Baumstamm zu surfen? Dann kommen Sie zur neuen Sonderausstellung „Einfach tierisch! Fotospaß mit Dino, Mammut & Co.“ im Neanderthal Museum im Mettmann. In Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim präsentiert das Museum vom 18. Mai bis zum 3. November 2019 riesige interaktive 3D-Bilder mit actionreichen Szenen aus der Urzeit.

 

Statt einfach nur hinzuschauen, sind die Besucher eingeladen, selbst Teil der farbenfrohen und abenteuerlichen Szenen zu werden. Denn erst durch die Interaktion der Besucherinnen und Besucher mit den Fotomotiven werden diese vollständig und entfalten ihren überraschenden 3D-Effekt. Werden Sie selbst kreativ und machen Sie tolle Erinnerungsfotos für das Familienalbum, Facebook oder Instagram!

 

Darüber hinaus gibt es unter dem Motto „Anfassen erlaubt!“ eine Vielzahl an Stationen, an denen man z.B. Haihaut anfassen oder Tatzenabdrücke von einem Höhlenlöwen bestaunen kann und dabei viele spannende Informationen zum Leben der Urzeittiere erhält. Eine Vielzahl an Skeletten von ausgestorbenen Tieren und Schädel von Urmenschen vermitteln einen Eindruck von der gefährlichen Urzeitwelt.

 

Sie haben Lust auf tolle Fotos mit gefährlichen Dinos oder in Not geratenene Mammuts? Dann auf ins Neandertal! Ein Besuch lohnt sich auch für alle, die eine weitere Anreise in Kauf nehmen müssen. Zwischen Düsseldorf und Wuppertal gelegen, lässt sich der Besuch ideal mit einem Kurztrip ins Rheinland verbinden. In beiden Städten stehen Ihnen Jugendherbergen als günstige und gemütliche Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung. Genießen Sie nach der Ausstellung z.B. eine Fahrt mit der berühmten Wuppertaler Schwebebahn oder erkunden Sie die NRW-Landeshauptstadt Düsseldorf. Bei der Kurztrip-Pauschale „Düsseldorf steinzeitlich“ der Jugendherberge Düsseldorf ist der Besuch im Neanderthal Museum sogar schon inklusive. Zwei Übernachtungen in der modernen Jugendherberge inklusive Frühstück, einer Überraschung auf dem Zimmer und Eintritt ins Museum bekommen Kinder ab 13 Jahren und Erwachsene schon ab 83,40 € pro Person. Kinder zwischen 4 und 12 Jahren zahlen nur die Hälfte, Kinder bis einschließlich 3 Jahren reisen kostenfrei.

weitere Informationen
Angebot buchen
KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

KOMMENTARE ANSEHEN (über soziale Netzwerke)

WEITERE THEMEN KIDS, TEENS & FAMILIEN

Zum Verschicken fast zu schade!

Zum Verschicken fast zu schade!

Unsere Tierpostenkartenserie 2020

Tiere anschauen und kennenlernen, Oma und Opa einen Gruß schicken oder an die Wand hängen. Egal, was Sie mit unserer Tierpostkartenserie vorhaben - mit dem Erwerb unterstützen Sie den Ausbau und den Erhalt des Jugendherbergsnetzes.

Beitrag lesen
Garantiert entspannte Ostern

Garantiert entspannte Ostern

Mit dem Familien-Osterangebot „3 für 2 plus Ei“

Ostern ohne Stress - dafür aber mit ganz viel freier Zeit für die Familie. Das verspricht das Osterangebot für Familien „3 für 2 plus Ei“ von insgesamt fünf rheinischen Jugendherbergen.

Beitrag lesen
Ferien in Sicht!

Ferien in Sicht!

Aktivreisen für Kids, Teens und Familien

Weit hinten am Horizont können wir bereits den Frühling erkennen. Und der bringt neben den ersten warmen Sonnenstrahlen, Osterglocken, Krokussen und Vogelgezwitscher auch die Osterferien mit sich. Zeit für die Ferienplanung!

Beitrag lesen
Beethoven wird 250

Beethoven wird 250

Familien auf den Spuren des berühmten Komponisten

Ganz Bonn feiert 250 Jahre Beethoven - feiern Sie mit! Verbringen Sie mir Ihrer Familie ein Wochenende in der Geburtsstadt Beethovens und freuen Sie sich auf viele tolle Extras rund um den weltberühmten Komponisten.

Beitrag lesen
Parkour ist kein Weitsprung!

Parkour ist kein Weitsprung!

Ferienfreizeit vermittelt Theorie und Praxis

Bei der beliebten Ferienfreizeit „Fit4Parkour“ lernen Jugendliche, wie man sicher über Mauern, Treppen und Geländer springt. Wichtig dabei ist nicht nur die richtige Landung, sondern auch fünf Werte, erklärt Trainer Alex Schütz.

Beitrag lesen

ANGEBOTE & SPECIALS

Aktionspreis 7 für 6

Aktionspreis 7 für 6

7 Nächte bleiben und 6 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 5 für 3

Aktionspreis 5 für 3

5 Nächte bleiben und 3 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Aktionspreis 3 für 2

Aktionspreis 3 für 2

3 Nächte bleiben und 2 Nächte bezahlen!

zum Angebot
Sparpreise für Familien

Sparpreise für Familien

Spannende Sparpakete!

zum Angebot